07.10.2014

Haus der Musik Innsbruck

Wettbewerbsprojekt der 1. Stufe
EU-weit offener, 2-stufiger Realisierungswettbewerb






Projektnummer: 630
Kennwort: Spieldose

Architektur und Städtebau: Dürig AG: Jean-Pierre Dürig, Gian Paolo Ermolli, Clara San Millàn Cesteros

Ort: Innsbruck, Tirol, Österreich
Jahr: 2014

Keine Kommentare: